Voice Aid Faces & Botschafter


Image

Voice Aid Partner Unternehmen



Voice Aid Awards


Der internationale Social Hero Award Africa 2020 geht an Dr. Elisha Attai


Dr. Elisha Attai

Hört man den Namen Dr. Elisha Attai, dann hat man direkt einen weiteren Helden dieser Zeit kennenlernen dürfen. Er setzt sich in seiner Heimat Afrika für Frauen und die Geschlechterparität ein.

Mit seiner Power und seinem Engagement ist er weltweit unterwegs. Die Gleichstellung der Geschlechter und die Stärkung der Rolle der Frau ist seine Lebensaufgabe.

Der begeisterte Sportler und Familienvater lebt mit seiner Frau und seinen vier Kindern in Lagos. Als Ureinwohner des nigerianischen Staates fördert er aktiv das Image seiner Heimat im Inland sowie im Ausland.

Dr. Elisha Attai ist ein überzeugter Christ und beschäftigt sich mit vielen Aktivitäten, die auf seinem Glauben beruhen. Als aktiver Unterstützer mehrerer Wohltätigkeitsorganisationen leistet er auch dort seinen Beitrag.

Das Wohl der Kleinsten liegt ihm besonders am Herzen, und so unterstützt er eine Wohltätigkeitsorganisation, die sich um Frühgeborene in Afrika kümmert.

Durch Voice Aid wurde Dr. Elisha Attai als weltweit erster International Social Hero 2020 für den Kontinent Afrika ausgezeichnet.


Ein Social Hero Award 2020 geht an Giacomo Santalucia


Giacomo Santalucia

„Viel schöner als ein Ferrari vor der Türe ist doch ein Ferrari im Herzen“, ein Zitat von Giacomo Santalucia.

Der quirlige, im Saarland lebende Italiener ist Leidenschaft pur. Alles, was er im Leben anfasst und wofür er sich einsetzt, basiert auf der Achtung und der Wertschätzung der Menschen.

Ein weiteres Zitat von ihm: „Ich habe erfahren, dass ich durch meinen Einsatz und meine Aufopferung viel von den Menschen zurückbekommen habe.“

Der hauptberufliche Marketingleiter der AOK Saarland wurde vor zwei Jahren von der Bundesrepublik Deutschland mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Was bewegte die Bundesregierung dazu, Giacomo Santalucia zu ehren?

Die Erfahrungen, die er als Teenager machte, haben seinen weiteren Lebensweg geprägt. Giacomo Santalucia kam nach schwerster Krankheit zurück ins Leben und beschäftigt sich seitdem mit den Fragen: welche Aufgaben habe ich zu erfüllen und wem soll ich helfen? Sein Schaffen wird durch den Gedanken geprägt, die Herzen der Menschen zu öffnen und die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Wichtig ist ihm der offene Umgang miteinander, egal welche Hautfarbe man hat oder aus welchem Teil der Welt man kommt.

Eines seiner Projekte ist das deutsch-italienische Bildungsinstitut, welches einen großen Beitrag für Immigranten leistet.

Durch seine vielen Projekte, die sich immer um das Wohl der Menschen und den Frieden drehen, hat Giacomo Santalucia die Auszeichnung Social Hero 2020 verdient.


Erster Maltesischer "Hidden Champion of Life" Award 2020 geht an Dr. Karl Cutajar


Dr. Karl Cutajar

Dr. Karl Cutajar ist ein weiterer Held in dieser Zeit. Der praktizierende Mediziner hat es sich zur Aufgabe gemacht, Paaren dabei zu helfen, ihren Kinderwunsch zu erfüllen.

Mit einem Lächeln auf dem Gesicht und seiner fachlichen Kompetenz steht er all den Paaren zur Seite, die sich gemeinsam ein Kind wünschen. Bis heute konnte er vielen unfruchtbaren Paaren weiterhelfen.

Auch er gehört mit zu den Helden des Alltags und lebt auf der Insel Malta.


Ein "Hidden Champion of Life" Award 2020 geht an Thomas de Vachroi


Thomas de Vachroi

Thomas de Vachroi ist ein echter Individualist und hilft den Ärmsten der Gesellschaft. Als Armutsbeauftragter der gemeinnützigen Diakonie Berlin unterstützt er Menschen, die weniger als wenig haben. Menschen, die auf der Straße leben.

Seinen Lebensmittelpunkt hat dieser Alltagsheld in Berlin. Seine Energie steckt er zusätzlich als Sozialbeauftragter der Neu Kölner CDU in zahlreiche Projekte und als Leiter des Diakoniehauses Britz in das dortige Engagement.

Er war es, der die Petition anstieß, dass Supermärkte überschüssige Lebensmittel an Bedürftige abgeben.

Auch Thomas de Vachroi wird für seinen Einsatz durch Voice Aid ausgezeichnet.


Ein "Hidden Champion of Life" Award 2020 geht an Marc Andre und Christian Grimm


Brüder Grimm

Marc Andre und Christian Grimm gehören mit zu diesen Helden des Alltags. Sie leben das Heldentum jeden Tag. Denn ihre Liebe gehört den über 100 Gästen, die sie jeden Tag in ihrem klassischen Seniorenheim, in ihren Seniorenhotels und der Tagespflege sowie dem betreuten Wohnen betreuen.

Die beiden Brüder haben das Helfergen bereits mit der Muttermilch aufgenommen, denn sie würdigen schon in der zweiten Generation das Werk ihrer Eltern.

Laut Christian Grimm verlangt gerade die Covid Zeit alles, und zwar von jedem Mitarbeiter. Neben der Pflege ihrer Gäste erledigt das Team die Post, es geht einkaufen und macht Besorgungen und hält natürlich den Kontakt zu den Angehörigen, die aufgrund der Corona Bestimmungen ihre Liebsten nicht sehen können.

Jetzt in der zweiten Lockdownphase haben sich die Hygienemaßnahmen deutlich verschärft. Vollschutz für alle Mitarbeiter heißt es seitdem. Das erschwert die Arbeit und den Kontakt zu den pflegebedürftigen Gästen.

Die beiden Brüder beschreiben immer wieder, wie stolz sie auf ihre Mitarbeiter sind, gerade in der schweren Corona-Zeit.


Ein "Hidden Champion of Life" Award 2020 geht an Christine Joch


Christine Joch

Christine Joch, eine Krankenschwester aus Leidenschaft, war gefühlt an 365 Tagen im Jahr für ihre Mitmenschen da.

Auch privat widmete sich Christine den Kindern von Freunden und den älteren Menschen in ihrem Umfeld und engagierte sich in einem Tierheim in Fulda.

Vor rund 10 Jahren wurde Christine dann vom Helfer zum Patienten.

Doch sie engagiert sich auch weiterhin unbeirrt. Christine Joch ist eine Alltagsheldin und wird von der Voice Aid Association als Hidden Champion of Life 2020 ausgezeichnet.


Ein "Hidden Champion of Life" Award 2020 geht an Ute Schultheis


Ute Schultheis

Ute Schultheiss, eine wahre Alltagsheldin, eine Heldin von nebenan.

Ute arbeitet in einem Rewe-Markt in Michelstadt. Mit einem Lächeln auf den Lippen betritt Ute jeden Tag den Supermarkt. Mit ihrer ruhigen, kompetenten und zuverlässigen Art ist sie bei allen Supermarktbesuchern gern gesehen.

Gerade in der Pandemie bewies sie Stärke, Ruhe und Kompetenz in allen Bereichen. Sie bleib freundlich und zuverlässig und gehört deswegen mit zu den Alltagshelden dieser Zeit.


Der 1. Social Hero Award 2020 geht an Melanie Hauptmanns


Melanie Hauptmanns
1. Social Hero Award 2020